Domäne Wachau Grüner Veltliner Federspiel Terrassen 2023

Domäne Wachau Grüner Veltliner Federspiel Terrassen 2023

  • Geschmack: Mango, Zitrusfrüchte, Mirabelle, Pfeffer, Kräuter
  • Geruch: Lebendig, frisch, harmonisch, leicht
  • Auszeichnung(en): Nein
10,90 € *
Inhalt: 0.75 Liter (14,53 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Vom Importeur

Wir beziehen unsere Weine direkt von den Kellereien.

Große Auswahl

Über 1.200 verschiedene Weine im Sortiment.

Schnelle Lieferung

Versand am selben Werktag bei Bestellungen bis 14 Uhr.

Kostenlose Lieferung

Mit DHL ab einem Warenwert von 120,- € (D).

Steckbrief

Weinart: Weißwein
Rebsorte: Grüner Veltliner
Geschmacksrichtung: Trocken
Trinktemperatur: 7 - 13 °C
Lagerfähigkeit: 2 bis 4 Jahre
Farbe: Intensives Strohgelb
Passt zu: Fisch, Geflügel, Meeresfrüchten, Pasta, Spargel, Vegetarisch
Geruch: Mango, Zitrusfrüchte, Mirabelle, Pfeffer, Kräuter
Geschmack: Lebendig, frisch, harmonisch, leicht
Inhalt: 0.75
Herkunftsland: Österreich
Region: Wachau
Alkoholgehalt: 12.5
Allergene: Enthält Sulfite
Anschrift Hersteller: Domäne Wachau, Dürnstein 107, 3601 Dürnstein, Österreich
Klassifizierung: Federspiel
Barrique: Nein
Verschluss: Schraubverschluss

Der Domäne Wachau Grüner Veltliner Federspiel Terrassen ist zweifellos ein Benchmark-Wein, der stets in der Nase mit ausgeprägten Aromen von grünem Apfel, weißem Pfeffer, einem Hauch Mango und zarten Kräuternoten beeindruckt. Am Gaumen präsentiert er sich mittelgewichtig mit einer erfrischenden Säure, die harmonisch und saftig wirkt und von einem fruchtbetonten und würzigen Abgang begleitet wird. Dieser Grüne Veltliner Federspiel ist charakteristisch für sein Terroir, ausgewogen, balanciert und äußerst typisch für die Region.

Der Name "Federspiel" leitet sich von der Falkenjagd ab, die in der Wachau traditionell beliebt war. Das Falkensymbol steht für die rassige Eleganz dieser trockenen Weißweine.

Der Grüner Veltliner Federspiel Terrassen ist die ideale Begleitung zur österreichischen Küche, wie etwa einem saftigen Cordon bleu oder einem Naturschnitzel mit Risipisi, sowie einem klassischen Tafelspitz mit seinen traditionellen Beilagen wie Apfelkren und Schnittlauchsauce. Aber auch zu mediterranen Gerichten wie Saltimbocca oder einer kraftvollen Paella harmoniert er perfekt. Darüber hinaus passt er hervorragend zu einer Vielzahl von Käsesorten oder fernöstlicher Küche wie vietnamesischen Frühlingsrollen (Goi Cuôn).



Steckbrief

Auszeichnungen: Falstaff (91 Punkte - Jahrgang 2023)

Geschmack: Lebendig, frisch, harmonisch, leicht

Geruch: Mango, Zitrusfrüchte, Mirabelle, Pfeffer, Kräuter

Farbe: Intensives Strohgelb

Passt zu: Fisch, Geflügel, Tafelspitz, Vorspeisen

Weinart: Weißwein

Rebsorte: Grüner Veltliner 

Geschmacksrichtung: Trocken

Trinktemperatur: 7 bis 12 °C

Lagerfähigkeit: 4 bis 6 Jahre

Alkoholgehalt: 12,5%

Verschluss: Schraubverschluss

Barrique: Nein

Klassifizierung: Federspiel

Inhalt: 0,75 Liter

Allergene: Enthält Sulfite

Herkunftsland: Österreich

Region: Wachau

Anschrift Hersteller: Domäne Wachau - Dürnstein 107 - 3601 Dürnstein - Österreich

Bestellen Sie den Weißwein 'Domäne Wachau Grüner Veltliner Federspiel Terrassen 2023' aus der Region Wachau bequem und sicher online bei Senti Vini - Weine aus Italien.
Diese Weine haben Sie sich zuletzt angesehen