Chateau Clerc Milon Paulliac 2020

Chateau Clerc Milon Paulliac 2020

  • Geschmack: Brombeere, Schwarze Johannisbeere, Weißer Pfeffer, Schokolade, Lakritz, Zedernholz
  • Geruch: Intensiv, komplex, seidig, dicht, geschmeidig
  • Auszeichnung(en): Ja
129,90 € *
Inhalt: 0.75 Liter (173,20 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Vom Importeur

Wir beziehen unsere Weine direkt von den Kellereien.

Große Auswahl

Über 1.200 verschiedene Weine im Sortiment.

Schnelle Lieferung

Versand am selben Werktag bei Bestellungen bis 14 Uhr.

Kostenlose Lieferung

Mit DHL ab einem Warenwert von 120,- € (D).

Steckbrief

Weinart: Rotwein
Rebsorte: Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon, Carménère, Merlot, Petit Verdot
Geschmacksrichtung: Trocken
Trinktemperatur: 16 - 20 °C
Lagerfähigkeit: 10 bis 15 Jahre
Farbe: Tiefes Kirschrot mit granatroten Reflexen
Passt zu: Lamm, Milder Käse, Pasta, Pizza, Rind
Geruch: Brombeere, Schwarze Johannisbeere, Weißer Pfeffer, Schokolade, Lakritz, Zedernholz
Geschmack: Intensiv, komplex, seidig, dicht, geschmeidig
Inhalt: 0.75
Herkunftsland: Frankreich
Region: Bordeaux
Alkoholgehalt: 13.0
Allergene: Enthält Sulfite
Anschrift Hersteller: Château Clerc Milon, Lieu dit Mousset, 33250 Pauillac
Klassifizierung: 5er Grand Cru Classé
Barrique: Ja
Verschluss: Kork

Château Clerc Milon zeichnet sich durch seine einzigartige Cuvée aus, die fünf typische Bordeaux-Rebsorten vereint und somit ein wahres Abbild seines Weinbergs darstellt: Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc, Petit Verdot und Carmenere. Die Essenz jeder Sorte ist von entscheidender Bedeutung, jedoch müssen sie in den richtigen Proportionen kombiniert werden, um Jahr für Jahr das Beste des Weinguts zum Ausdruck zu bringen. Der Wein präsentiert sich in einem tiefen Kirschrot mit granatroten Akzenten.

Das Bouquet offenbart eine intensive und komplexe Vielfalt von Aromen, bei der sich Brombeere, Schwarze Johannisbeere, Weißer Pfeffer, Schokolade mit Lakritz und Zedernholz vermischen.

Bereits beim ersten Schluck vereint der cremige, seidige Gaumen Tiefgang, Dichte und höchste Eleganz. Dies führt zu einem reichen und geschmeidigen Mittelteil, der von Aromen von schwarzen Johannisbeeren und Heidelbeeren dominiert wird, die von attraktiver Frische über einer abgerundeten, raffinierten Tanninstruktur beleuchtet werden.

Der Chateau Clerc Milon Pauillac AOP ist der ideale Begleiter zu Entenbrust mit Zuckerschoten, Spinatgratin mit Mandeln oder Nudeln mit Fleischbällchen.



Steckbrief

Auszeichnungen: James Suckling (97 Punkte), Falstaff (95 Punkte)

Geschmack: Intensiv, komplex, seidig, dicht, geschmeidig

Geruch: Brombeere, Schwarze Johannisbeere, Weißer Pfeffer, Schokolade, Lakritz, Zedernholz

Farbe: Tiefes Kirschrot mit granatroten Reflexen

Passt zu: Entenbrust mit Zuckerschoten, Spinatgratin mit Mandeln, Nudeln mit Fleischbällchen.

Weinart: Rotwein

Rebsorte: 53% Cabernet Sauvignon, 36,5% Merlot, 8% Cabernet Franc, 2% Petit Verdot, 0,5% Carménère

Geschmacksrichtung: Trocken

Trinktemperatur: 16 bis 21 °C

Lagerfähigkeit: 10 bis 15 Jahre

Alkoholgehalt: 13,0%

Verschluss: Ganzkörperkorken

Barrique: Ja

Klassifizierung: AOP

Inhalt: 0,75 Liter

Allergene: Enthält Sulfite

Herkunftsland: Frankreich

Region: Pauillac

Anschrift Hersteller: Château Clerc Milon, Lieu dit Mousset, 33250 Pauillac

Bestellen Sie den Rotwein 'Chateau Clerc Milon Paulliac 2020' aus der Region Bordeaux bequem und sicher online bei Senti Vini - Weine aus Italien.
Diese Weine haben Sie sich zuletzt angesehen